We love Erfindungen

Weltweit nehmen Leute Aspirin, sehen Tonfilme, nutzen USB-Sticks, mailen über Glasfaserkabel und halten an Verkehrsampeln. Aber “wer hat's erfunden?"

 

Besonders kreativ waren wir in Deutschland (bis Anfang der 1930er Jahre). Die Patente jüdischer Erfinder machten Deutschland zur führenden Industrienation in Europa.

 

Nach 1945 verhalf der Erfindungsreichtum jüdischer Emigranten den USA zu einem beispiellosen Aufschwung. Und heute ist Israel das Epizentrum der Innovation.